Die Lösungsorientierte Therapie ist ein praktisches, zielgerichtetes model und konzentriert sich in erster Linie auf Lösungen anstatt der Probleme. 

Diese Methode geht davon aus, dass jeder Klient ein gewisses Wissen und zumindest minimale Fähigkeiten besitzt um, ihr Leben zu verbessern. Lediglich die Mittel, um diese Details klar zu beschrieben und zu konkretisieren fehlen.